Walzer – Oscar Straus – Der Reigen (La Ronde)

16. Januar 2010 – 23:13

Schnellster Gesellschaftstanz ist der Wiener Walzer, der Ende des 18. Jahrhunderts vermutlich in Tirol entstand, und anfangs wegen seiner Ungezügeltheit bekämpft wurde. Der Wiener Walzer ist voller rotierenden Bewegungen, die nie aufzuhören scheinen und nur durch rotierende Bewegungen ersetzt werden … Ein echter Härtetest für alle die leicht schwindlig werden! Aber – mit ein bisschen Übung ist auch der Wiener Walzer leicht zu beherrschen.

Sorry, comments for this entry are closed at this time.

Sorry, comments for this entry are closed at this time.

Diese Seiten sind Bestandteil der Domain tanzen.lerntipp.at